Werkstoffkunde & Zerspanung von Metall

Informative Beiträge über den Aufbau und die Eigenschaften von Metallen, die verschiedenen Fertigungsverfahren in der Metallbearbeitung, die Werkzeuge und Maschinen die für die Bearbeitungen zum Einsatz kommen und die verschiedenen Messmittel und Prüfmittel.

Themengebiete

Zerspanung

Zerspanung Die Zerspanung ist Teil des Fertigungsverfahren Trennen und beschreibt das Abtrennen von für das spätere Endprodukt überschüssigem Material in Form von Spänen. Die zerspanenden

Weiterlesen »

Werkstoffkunde Metall

Werkstoffkunde Metall Die Werkstoffkunde Metall oder auch Metallkunde genannt beinhaltet ein breites Themenspektrum, welches vom Aufbau und den Eigenschaften der Metalle, über Stahlsorten und Legierungen,

Weiterlesen »

Technisches Englisch lernen

Technisches Englisch lernen – So klappt es! In der heutigen Zeit sind Englischkenntnisse eine wichtige Grundvoraussetzung, um in der Berufswelt gut Fuß fassen zu können.

Weiterlesen »

Fachbücher über Metallkunde

Jetzt passende Fachbücher zum Thema Werkstoffkunde Metall finden.

Weitere Beiträge

Spannungs-Dehnungs-Diagramm

Spannungs-Dehnungs-Diagramm Das Spannungs-Dehnungs-Diagramm ist die grafische Darstellung eines Zugversuchs. Dieses Diagramm gibt uns Aufschluss über die an einer Prüfmaschine gemessenen Werte, wie unter Anderem die

Weiterlesen »

Weichglühen

Weichglühen Das Weichglühen ist ein Verfahren, bei dem durch das Erhitzen und Halten auf Glühtemperatur die Härte und Festigkeit des Werkstoffe vermindert wird. Anschließend wird

Weiterlesen »

Legierungselemente

Legierungselemente Unter Legierungselementen versteht man in der Metallkunde chemische Elemente, die Metallen zugefügt werden um die Eigenschaften des Werkstoffes zu verbessern oder zu erweitern. Aus

Weiterlesen »
Bearbeitung an einer konventionellen Drehmaschine
fabian.tischler@t-online.de

Drehen Grundlagen

Drehen – Einführung in das Verfahren Drehen ist ein zerspanendes Fertigungsverfahren, bei dem mithilfe eines Drehmeißels, ein meist zylindrisches, rotierendes Werkstück auf einer Drehmaschine bearbeitet

Weiterlesen »

S235J0 Baustahl, unlegiert

S235J0 Werkstoffnummer: 1.0114Zugfestigkeit in N/mm²: 360-510Streckgrenze in N/mm² bei Dicke 0-16 mm : 23516-40 : 22540-63 : 21563-80 : 215 Bruchdehnung in %: 26 Schnittdaten

Weiterlesen »

Sägen (Fertigungsverfahren)

Sägen – Fertigungsverfahren Sägen ist ein zerspanendes Fertigungsverfahren, bei dem mithilfe einer Vielzahl an hintereinander gelegenen keilförmigen Zähnen an einem Sägeblatt, durch eine meist rotations-,

Weiterlesen »

Fräsmaschine

Fräsmaschine Eine Fräsmaschine dient der spanenden Bearbeitung von Werkstücken verschiedenster Formen, Größen und Materialien. Die Rotationsbewegung geht anders als bei der Drehmaschine vom Werkzeug bzw.

Weiterlesen »

Zerspanbarkeit

Zerspanbarkeit Die Zerspanbarkeit ist die Eigenschaft, unter der sich ein Werkstoff zerspanend bearbeiten lässt. Von einer guten Zerspanbarkeit spricht man, wenn die Oberflächenqualität gut ist, die Zerspankraft

Weiterlesen »

Rändeln DIN82

Rändel [DIN82] Rändeln ist ein Fertigungsverfahren zur Herstellung griffiger Oberflächen an zylindrischen Werkstücken. Man Unterscheidet zwischen den zwei Verfahren Rändelformen und Rändelfräsen. Beide Verfahren werden

Weiterlesen »

Herstellung von Stahl

Herstellung von Stahl Stahl wird in fast jedem Bereich unseres Alltags verwendet. Für die Herstellung von Stahl benötigt man Eisenerz, Koks, Legierungen und Zuschlagsstoffe (z.B.

Weiterlesen »

Zugversuch

Zugversuch – DIN EN 10002 Der Zugversuch nach DIN EN 10002 ist ein Werkstoffprüfverfahren zur Ermittlung verschiedener Verformungs- und Festigkeitskennwerte. Zur Ermittlung der Zugfestigkeit, Bruchdehnung,

Weiterlesen »

Welche Glühverfahren gibt es ?

Welche Glühverfahren gibt es ? Das Glühen ist ein Wärmebehandlungsverfahren, bei dem der Stahl auf Glühtemperatur erhitzt und gehalten wird, bis alle erforderlichen Diffusionsvorgänge abgeschlossen

Weiterlesen »

Legierung

Legierung Eine Legierung ist ein Verbundwerkstoff, der aus zwei oder mehreren Metallen besteht. Durch die Herstellung von Legierungen, lassen sich Werkstoffe mit bestimmten Eigenschaften erzeugen.

Weiterlesen »

Zugspindel

Was ist die Zugspindel ? Die Zugspindel führt bei einer Drehmaschine die Vorschubbewegung des Bettschlitten und des Querschlitten aus. Siehe auch: Was ist die Leitspindel

Weiterlesen »

Messschieber

Messschieber Ein Messschieber ist ein Hilfsmittel zum Messen von Längenmaßen. Messschieber der Form A zeichnen sich dadurch aus, dass sie einen festen und einen beweglichen

Weiterlesen »

Mehr Informationen & Beiträge

Für weitere Artikel und Lerninhalte zu den Themengebieten Metallbau & Metallbearbeitung lohnt es sich auf Bildungsbibel.de vorbeizuschauen.  Dort findest du neben eigenen Inhalten zu verschiedenen Bearbeitungsverfahren auch eine Zusammenstellung an weiteren Anlaufstellen.