Chrom

Chrom als Legierungselement hat Einfluss auf verschiedene Eigenschaften des Stahls. So trägt Chrom im Stahl zu einer erhöhten Zugfestigkeit & Korrosionsbeständigkeit bei. Die Verschleißfestigkeit des Werkstoffes nimmt ebenfalls zu. 


Der Schmelzpunkt von Chrom liegt bei: 2130 K / 1856,85 °C.
Die Dichte von Chrom liegt bei:  7,15 g/cm3. 

Eigenschaften

– Hohe Härte (bis 72 HRC)
– Verschleißfest
– Korrosionsbeständig
– Fremdstoff abweisend

Zugfestigkeit  ↑
Streckgrenze   ↑
Verschleißfestigkeit  ↑
Zerspanbarkeit  -
Korrosionsbeständigkeit  ↑
Härtetemperatur  ↑

↑ erhöht

– kein Einfluss

↓vermindert

Anwendung

– als Legierungselement
– als galvanische Schutzschicht (z.B auf Felgen)
– in Katalysatoren (Mehr dazu)