Messmittel

Messmittel oder auch Messwerkzeuge genannt sind Hilfsmittel zur Erfassung physikalischer Größen. Mit ihnen lassen sich zum Beispiel Längen, Temperaturen, Stromstärken und weitere physikalische Größen messen. 

In der Metallbearbeitung werden Messmittel hauptsächlich zur Erfassung von Längen- und Größenmaßen benötigt. Für diese Zwecke stehen eine ganze Reihe verschiedener Messwerkzeuge zu Verfügung. 

Messschieber mit Digitalanzeige
Messschieber Form A mit Digitalanzeige

Messmittel in der Metallbearbeitung 

  • Messschieber
  • Innenfeinmessgerät
  • Messuhren
  • Messschrauben
  • Winkelmesser
  • Stahlmaßstab

Messmittel in der Metallbearbeitung

In der Metallbearbeitung werden hauptsächlich Messmittel für die Erfassung von Längenmaßen benötigt. 

Messschieber

Messschieber sind Hilfsmittel zum Messen von Längenmaßen. Sie lassen sich in verschiedenen Ausführungsformen unterteilen. Messschieber zeichnen sich durch einen festen und einen beweglichen Messschenkel aus. 

> Mehr über den Aufbau & die Funktionen eines Messschiebers erfährst du hier

Messschrauben

Messschrauben werden für das Messen von Außendurchmessern und Außenmaßen mit Feintoleranzen benötigt. Die Skalenteilung der meisten Messschrauben beträgt 0,01mm. 

Sie bestehen wie die Messschieber auch aus einem festen Teil (hier Amboss genannt) und beweglichen Teil (hier Messspindel genannt). Die Messpindel besitzt eine Kupplung, die eine zu hohe Messkraft verhindert.